Beratungsbedingungen

Bosphorus Aesthetics – Beratungsbedingungen

Unsere Beratung umfasst ausschließlich die Vermittlungstätigkeit von Beförderungs- und Organisationsleistungen kostenlose Planung der Behandlungen. Die Durchführung der jeweiligen Leistungen und gebuchten Reise gehört nicht zu unseren Pflichten. Der Berater ist kein Reiseveranstalter. Durch die gebuchten Leistungen kommen jeweils einzelne Verträge mit dem Reiseunternehmen bzw. der Fluggesellschaft, dem Hotel, der Klinik und den Transferunternehmen zustande. Die Erbringung der vermittelten Leistung als solche ist nicht Bestandteil unserer Pflichten. Das gilt insbesondere für alle medizinischen Leistungen, d.h. u.a. die Operation, dazu gehörige ärztlichen Vor- und Nachbehandlungen sowie jede sonstige medizinische Nebenleistung.

Die Beratungen für die Angaben (Preise etc.) durch Leistungserbringer beruhen ausschließlich auf den Angaben der verantwortlichen Leistungsträger uns gegenüber. Bei den Beratungen haften wir nicht für die ordnungsgemäße Leistungserbringung durch den Leistungsträger.

Ausdrücklich ausgeschlossen ist eine Haftung unsererseits für Ansprüche, die auf der Erbringung von Behandlungen sowie Übersetzungen der Verträge medizinischer Institutionen begründet sind. Die Entscheidung über die Art der medizinischen Behandlung erfolgt ausschließlich durch den Patienten. Insbesondere ist eine Haftung unsererseits für nicht ordnungsgemäße Leistungserbringung, insbesondere eventuelle Behandlungsfehler ausgeschlossen. Die Operation, die dazu gehörigen ärztlichen Vor- und Nachbehandlungen sowie jede sonstige medizinische Nebenleistung sind Fremdleistungen, die ebenfalls kostenlos beraten werden können. Der Patient schließt einen Vertrag über diesen Teil der Reise mit der Klinik, wenn von der Klinik gefordert wird.

Haftungsausschluss: Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Berater sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Berater jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.